Vinum 2020

Die Idee - mach dir dein Vinum dahoam

Das seit 20 Jahren beliebte Vinum in Perg kann zwar heuer nicht wie gewohnt stattfinden, von der Jungen ÖVP, der veranstaltenden Bezirks-ÖVP und dem Perger Winzer Leo Gmeiner wird nun aber Abhilfe geschaffen.

„Unter dem Motto „Vinum dahoam“ können Genuss-Pakete für das eigene kleine Vinum daheim erworben werden“, präzisiert der Initiator und Perger JVP-Bezirksobmann Fabian Pischinger. „Damit muss auch in Zeiten von Corona nicht auf das Vinum verzichtet werden – ein idealer Anlass um mit der Familie oder den Nachbarn mit Weinen von langjährigen Vinum-Winzern gemütlich anzustoßen“.  Enthalten sind – je nach Wunsch und Gusto – wahlweise "Paket klein" mit 3 Flaschen (€ 30.-) oder "Paket groß" mit 6 Flaschen Wein sowie einer Stärkung von der Bäckerei Kern um insgesamt € 60.-.

„Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen. Das Vinum ist seit 2 Jahrzehnten ein Fixpunkt im Perger Veranstaltungskalender und Treffpunkt für Freunde des Weines sowie regionaler Köstlichkeiten. Ich freue mich, dass wir mit dem „Vinum dahoam“ eine tolle Alternative bieten können, wenngleich ich mich auf das persönliche Wiedersehen 2021 freue“, hält ÖVP-Bezirksobmann LAbg. Bgm. Toni Froschauer fest. Bei der Auswahl der Weine unterstützte der bekannte Perger Winzer Leo Gmeiner, der auch seinen beliebten Rosé zu den Genusspaketen beisteuert: „die beiden Varianten bieten einen attraktiven Querschnitt des österreichischen Weinbaus. Da ist für jeden und jede etwas dabei!“   

Bestellt werden können die „Vinum daheim – Pakete“ bis 15. Juli im Büro der Perger Bezirks-ÖVP unter 07262-526 26 oder per Mail unter bestellungvinumpergat. Das Angebot ist vorerst auf 100 Pakete limitiert. Die Zustellung erfolgt am Vormittag des 1. August durch die Junge ÖVP Perg – also jenem Tag, an dem das Vinum ursprünglich geplant war.

Zu den Paketen geht es hier!